HEIDI ROHRLACK - Freischaffende Künstlerin

Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit. (F.v.Schiller)

Künstlerische Seminare

Das künstlerische Schaffen birgt die Chance, in Ruhe Distanz zu gewinnen zum Alltag mit seinen vielfältigen Anforderungen. Ein erweiterter innerer Freiraum entsteht und ermöglicht neue Perspektiven, auch auf die eigenen Handlungsspielräume und auf positive und zukunftsgerichtete Visionen, die in Freiheit ergriffen und gestaltet werden können.

Vielfach ist zu beobachten, dass schöpferisch tätige Menschen einen anderen Umgang mit den Dingen pflegen, dass sie unvoreingenommener und genauer hinsehen, länger und fragender nachdenken, mehr Muße haben den Dingen ihre Zeit zu geben, neugierig und unerschrockener an Ideen, Themen und Phänomene herantreten, das noch Entfernte beharrlicher und intensiver umkreisen.

In meinem Atelier können Sie auch für sich die Kunst als eine Quelle ästhetischer und bereichernder Lebensqualität entdecken. In individuellen Einzelstunden oder in einer kleinen Gruppe erleben Sie selbst die Lust am schöpferisch-kreativen Experimentieren mit allen gängigen künstlerischen Materialien und Freude am staunenden Entdecken eigener künstlerischer Fähigkeiten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - spannende Erfahrungen jedoch werden garantiert!

Meine Künstlerische Arbeit

"Erde ist ein künstlerisches Mittel zur Befragung des Grundes" sagte der große Erdmaler Rolf Iseli. Keine Beziehung ist irdischer, als die zwischen Mensch und Erde: aus Erde sei er gemacht, zu Erde wird er wieder werden. Ganz im Sinne von Iseli "befrage" ich mit unterschiedlichsten Erden als Gestaltungsmittel das Mensch-Sein, das Leben. Mich interessiert nicht das Glatte, sondern das Raue, das was Widerstand bietet. Dort wo Widerstand, wo Reibung ist, ist Wärme, ist Leben. Und Leben ist ein ständiges Experiment - genau wie die Arbeit mit der Erde auf der Leinwand.

Nichts ist für mich so ursprünglich und authentisch, so archaisch Grund-legend und alles enthaltend, wie die Erde. Die Transformation dieser "gewöhnlichen Materie" in ein Kunstwerk ist reinste Alchimie, ist Experiment und Abenteuer, aber auch Philosophie und Meditation. Die Arbeit mit der Erde lehrt Geduld, Flexibilität und Akzeptanz von Unvorhersehbarem. Sie kann dabei auch einen Raum öffnen - über alles Irdische hinaus. 

© 2017 HEIDI ROHRLACK - Website erstellt mit Zeta Producer